Hier finden Sie immer was, schauen Sie öfter herein!

Bellheim im Juni 2024

Unser Liederabend für euch Alle


Eröffnung Nikolausmarkt 2023

Bellheim, 08.Dezember 2023
Wieder durfte der gemischte Chor des Gesangverein Frohsinn Bellheim den diesjährigen Nikolausmarkt gesanglich eröffnen. Unsere neuer Chorleiter Bernd Greiner wählte drei Lieder aus unsrem weihnachtlichen Liedgut und als Neuerung studierten wir zwei ganz neue Lieder vom Chorleiter aus dem kölschen Platt ins pfälzische Platt übersetzt bzw. um gedichtet wurde. Auch die neuen Lieder wurden gut vom Publikum angenommen und unser Darbietung erhielt sehr viel Applaus!


Es macht einfach einen großen Spass, den Bellheimer Nikolaus zu Eröffnen, zumal das sicherlich einer der größeren Weihnachtsmärkte ist und auch viele Zuschauer und Zuhörer anzieht


NACHBETRACHTUNG DES LIEDERSABEND 2023


Bellheim - Unter dem Motto "Auf das Leben..." praesentierten sich die Frohsinn-Chöre bei ihrem Liederabend in der Festhalle an der Zeiskamer Strasse. Mit dabei auch der Männerchor des Liederkranzes 1863 Zeiskam sowie Bernd Greiner, der die Chöre am Klavier begleitete.
Das abwechslungsreiche Programm, das einen musikalischen Bogen aus der Musikszene spannte, fand den ungeteilten Beifall der Zuhoerer und wusste zu gefallen. Neben bekannten Chorsätzen und Liedern waren auch Melodien aus der Oper bis hin zu Hits und Songs aus der Schlagerszene zu hören. Die musikalische Leitung lag in Händen von Peter Herberger, der auch die Programmverantwortung inne hatte.
Sowohl der Frauenchor als auch der Männerchor des Gesangvereins Frohsinn Bellheim, der teilweise von den Sängern des Liederkranz 1863 Zeiskam verstärkt wird, stellten unter Beweis, dass Sie auf einem hohen musikalischen Niveau stehen. Auch das Klangvolumen beim Auftritt der beiden Chöre als gemischter Chor, war beeindruckend. Dabei verstand es der erfahrene und versierte Chorleiter Peter Herberger, die Chöre zu einer ansprechenden Klangharmonie zu führen.

Als Tenor-Solo trat Peter Herberger wirkungsvoll in Erscheinung. Stürmischer Applaus war der Lohn bei seinen Soloparts "Lied des Stadingers" aus der Lortzing-Oper "Der Waffenschmied" und dem Titel von Frank Sinatra "My Way", die er mit großem Können und einem breit angelegten Stimmenvolumen vorzutragen wusste.
Die Stimmung hätte nicht besser sein können, war doch nahezu keiner im gut besetzen Saal, der nicht bei so manchen Liedbeiträgen mitsang oder mitsummte und sich somit eine große "Chorgemeinschaft" zwischen den "Frohsinn-Chören" und den Zuhörern bildete.
Lang anhaltender Applaus ließen die Akteure um eine Zugabe nicht herumkommen. Vorsitzender Günter Rund dankte abschließend allen Mitwirkenden, die sich allesamt mächtig ins Zeug gelegt und sich in zahlreichen Proben auf diesen Abend vorbereitet hätten.
Verabschiedet wurde an diesem Abend Chorleiter Peter Herberger, der 12 Jahre bei den Frohsinn-Chören mit großem Erfolg gewirkt und nun den Taktstock altersbedingt niederlegen wird. Zunächst war es ab 2011 der Frauenchor, ein Jahr später dann auch den gemischten Chor und seit knapp zwei Jahren den Männerchor, die der versierte und erfahrene Dirigent geleitet hat. Herberger war insgesamt 45 Jahre als Chorleiter bei verschiedenen Vereinen tätig. Vorsitzender Günter Rund dankte ihm für seine Leidenschaft für den Chorgesang und sein Engagement. Er habe die Frohsinn-Chöre von Anfang an immer gefördert, aber auch gefordert und inspiriert und die Chöre zu einer harmonischen und klangvollen Einheit geformt. Rund: "Wir werden Dich immer in guter Erinnerung behalten und freuen uns immer wieder auf ein Wiedersehen."


Im Verlauf des Liederabend des Gesangvereins Frohsinn wurde Klaus Alexander für 50jaehrige aktive SÄngertätigkeit ausgezeichnet und ihm die Ehrenurkunde des Deutschen Sängerbundes überreicht


Unter dem Motto „Bunter Sommerreigen“ präsentieren sich die Frohsinn-Chöre bei ihrem Liederabend, der am Samstag, 22. Juni 2019, 19:30 Uhr, in der Festhalle an der Zeiskamer Straße stattfindet. Mit dabei auch der gemischte Chor des MGV Böbingen sowie Harald Esswein am Klavier. Sowohl der Frauenchor und der Männerchor des GV Frohsinn als auch der Gastchor aus Böbingen werden einen unterhaltsamen musikalischen Bogen aus der Musikszene spannen, der den Ansprüchen der Zuhörer mit Sicherheit gerecht wird. So beinhaltet das abwechslungsreiche Programm, für das die Chorleiter Peter Herberger (Frauenchor / Gemischter Chor), Chorleiter Edwin Knaus (Männerchor) sowie Chorleiter Wolf-Rüdiger Schreiweis (gemischter Chor Böbingen) verantwortlich zeichnen, neben bekannten Chorsätzen und Liedern auch Melodien aus Musicals bis hin zu Hits aus der Schlagerszene. Seit Wochen bereiten sich die Akteure in zahlreichen Chorproben intensiv auf diesen Abend vor. Für den Auftritt als gemischter Chor wurde mehrmals gemeinsam geprobt, um einen harmonischen und ausgewogenen Chorklang zu erzielen, was auch unter dem Dirigat von Peter Herberger mit Sicherheit gelingen wird. Eintrittskarten zu dieser Veranstaltung sind bei allen Sängerinnen und Sängern des GV Frohsinn, beim Blumenhaus Mees sowie an der Abendkasse erhältlich.
Der Eintritt kostet 6 Euro.

Unter dem Motto „Mit Musik geht alles besser“ veranstaltet der GV Frohsinn Bellheim am Samstag, 10. Juni 2017 um 19:30 Uhr einen bunten Liederabend in der neu renovierten Bellheimer Festhalle an der Zeiskamer Straße. Alle Chöre des GV Frohsinn, sowie als Gäste der MGV Concordia Rheinsheim und Helmut Buob am Klavier, werden den Zuhörern ein buntes Programm aus volkstümlichen Weisen sowie klassischer und moderner Chorliteratur präsentieren. Eintrittskarten zum Stückpreis von 5 Euro können bei allen aktiven Sängerinnen und Sängern sowie an der Abendkasse erworben werden. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Der GV Frohsinn freut sich über zahlreiches Erscheinen bei diesem sicherlich schönen Abend in der Festhalle.

hier der Titel unseres Programmflyer

>>>> Wir laden herzlich alle interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, verbringen Sie einen angenehmen Abend mit Chormusik aus Film, Radio ja das großes Spektrum wird Ihnen geboten!

Kommen Sie, hören Sie, sehen Sie und staunen Sie

Die Vorbereitung für den Liederabend mit unseren Feunden aus NRW vom MGV Lechenich sind voll am laufen. Leider können wir noch nicht in die restaurierte Festhalle, die Innenarbeiten sind noch im vollen Gang und aus berufenem Mund kam die Aussage die Arbeiten sind Ende Mai noch lange nicht abgeschloßen.
So werden wir gezwungenermassen in die Dr. Friedrich-Schneidelhalle ausweichen müssen.
Die Veranstaltung wird auf Wunsch bereits um 19:00 Uhr beginnen.
Unsere Chöre sind schon am einstudieren der einzelnen Programmpunkte.
Weiteres in Kürze

Unsere Sängerjubilare
75 Jahre singen im Frohsinn
Liederabend 2014
Liederabend 2014

Am Samstag, den 18. Oktober 2014 um 19:30 Uhr findet unser Liederabend in der Festhalle Bellheim statt.
Der Eintritt ist frei, eine kleine Spende würde uns erfreuen!


   Gesangverein Frohsinn Bellheim  
Hintere Str. 17
76756 BELLHEIM